Implantat Prosthetics

Partnerverbund als Lösungsanbieter

Um CAD/CAM gefertigte Implantatprothetik qualitativ hochwertig reproduzierbar herstellen zu können, müssen die einzelnen Komponenten der digitalen Prozesskette wie Scanner, Scanpfosten, Implantat-Bibliothek, Frässtrategien, Fräsmaschine, Fräswerkzeuge und Fräsblanks optimal und exakt aufeinander abgestimmt sein.

Ziel ist es, dem Kunden einen Schlüsselfertigen, stabilen und validierten Prozess mit nur einem Prozessverantwortlichen zu übergeben. So können künftig komplexe aber wirtschaftlich hochinteressante Indikationen aus dem Bereich der Implantatprothetik quasi von jederman/frau prozesssicher hergestellt werden.

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Partner:

Shadow frame