Unsere Referenzkunden

PLZ-Bereich
2xxxx

  • Voigt Gruppe

    Thomas Voigt Unternehmensgruppe - Ihr moderner Fertigungspartner für Praxis und Labor

    Kontinuität – Kompetenz und Innovation, damit sind wir seit über 25 Jahren als inhabergeführtes Familienunternehmen ein verlässlicher Partner für Praxis und Labor. Mit unseren 200 Mitarbeitern an den Standorten Eutin, Hamburg, Lübeck und Kiel bieten wir von hoch qualitativer Highend-Zahntechnik bis hin zum preisorientierten zahntechnischen Produkt alles, was die moderne Praxis bzw. das Labor von heute für eine sichere Patientenversorgung fordert. Gefertigt und produziert aus einer Hand, ausschließlich in Deutschland! Unsere inhabergeführte Struktur sowie Ihre persönlichen Ansprechpartner bei uns sind für Sie ein Service-Garant für effiziente und reibungslose Abläufe. Praxis und Labor profitieren von unseren langjährig erprobten Produkten und Dienstleistungen. So können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren.

    Digitaler Workflow - direkter Draht zwischen Praxis und Labor

    Unser digitaler Workflow erleichtert Ihnen Ihre Arbeit und ermöglicht Ihnen, durch wenige Klicks schnellstmöglich die gewünschten Aufträge an uns zu generieren. Vom digitalen Abdruck in Ihrer Praxis bis zur CAM-Fertigung und Auslieferung an Sie können Sie den gesamten Fertigungsprozess hautnah miterleben.

    Digitaler Arbeitsprozess in Echtzeit

    Bei uns erleben Sie hautnah und in Echtzeit den gesamten digitalen Arbeitsprozess.

    • Von der digitalen Abdrucknahme (CAI Computer Aided Impression)
    • über die digitale Verarbeitung der gescannten Daten (CAD Computer Aided Design)
    • hin zur vollautomatischen Fertigung des Zahnersatzes (CAM Computer Aided Manufacturing)

     

    Weitere Infos finden Sie unter: www.tvdental.de

  • Shadow frame
  • CADSPEED Fräszentrum

    Vor 10 Jahren haben wir auf dem Nobel Piccolo-Scanner Aluminiumoxid-Verblendgerüste mit Pfeiltasten im DOS-Modus editiert. Als die ersten Blackboxen aus Stockholm/Schweden geliefert wurden, versammelte sich eine Traube von Zahntechnikern um das Überraschungs-Ei und glaubte anschließend, es sei dem Zufall zu verdanken, dass diese Kronengerüste passten…

    Heute fräsen wir in unserem Fräszentrum Keramik, Metalle und Kunststoffe in Geschwindigkeiten und Passungsqualitäten als hätten wir niemals etwas anderes getan. Was ist passiert?

    Bevor wir 450.000 € in unseren Technologiepark investiert haben, begannen wir eine Reise durch die Welt der deutschen Maschinenbauer mit dem Ergebnis:

    Neben vielen interessanten Unternehmen und Maschinen hat uns auch die Firma DATRON überzeugt. Eine kompakte Maschine mit Automation auf ca. 2 m², bisher ungesehen. Viele Materialien stehen zur Verfügung, allerdings fräsen wir heute ausschließlich NEM (CoCr & Titan) auf der DATRON Dental. Wir vertreten die Philosophie „Weiß“ und „Silber“ entschieden zu trennen, deswegen hat unsere DATRON nur 1 x Zirkon zum Test gesehen. Passung und Oberflächenqualität gehört zu den marktführenden Standards. Eine gute Maschine zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis.
    Für Zirkon, PMMA und Glaskeramik (e.max CAD) haben wir zusätzlich noch 5 weitere CNC Maschinen.

    Wir leben heute in einer fantastischen Zahntechnik, einer Symbiose aus Handwerk, Kunst und EDV – Mensch und Maschine treffen sich einmal mehr und schaffen ein neues Zeitalter! Mittendrin statt nur dabei – ran an die Buletten
    ;-)


    ZTM Hindrik Dehnbostel
    CADSPEED Geschäftsführer

    30.08.2010

    CADSPEED bietet:

    • Optionale 24-Stundenfertigung
    • Zirkon, PMMA, CoCr, Titan, e.max CAD
    • Alle möglichen Konstruktionen: Abutments, MoGu, Stege usw.
    • Zahntechnische Beratung und unterstützung z.b. Open Days & Fortbildungen
    • 5 Jahre Garantie & einmaliges Kulanzverhalten

    Weitere Infos finden Sie unter
    www.cad-speed.de
       

  • Shadow frame

PLZ-Bereich
3xxxx

  • Dentallabor Schollmeier GmbH

    Kompetenz und Erfahrung
    für einen gemeinsamen Erfolg

     

    Wir sind ein hoch motiviertes und dynamisches Unternehmen, bestens qualifiziert und mit besonderen Fähigkeiten. Für die optimale Versorgung bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum zahntechnischer Dienstleistung. Dazu erfüllen wir alle Ansprüche, die unsere Partner an ein modernes Fräszentrum stellen können.

    Unsere Position am Markt ist von uns aktiv erarbeitet worden.
    Mit speziell ausgebildeten Fachkräften und durch den Einsatz modernster Technik (CAD/CAM) fertigen wir Kronen und Brückengerüste für zahntechnische Labore.

    Weitere Infos finden Sie unter:
    www.dentallabor-schollmeier.de

  • Shadow frame
  • PD Fräszentrum GmbH & Co. KG

    Wir sind ein in Dermbach/Thüringen ansässiges Fräszentrum, welches im Dezember 2010 gegründet wurde.

     

    Nach mehreren Maschinenbesichtigungen haben wir uns für die Firma DATRON entschieden und die DATRON D5 Fräsmaschine im Januar 2011 angeschafft.

    Die DATORN D5 Fräsmaschine ist die perfekte Ergänzung zu unserer CAD-Software, die wir seit 6 Jahren erfolgreich anwenden. Die Kombination CAD-CAM garantiert eine schnelle Auftragsabwicklung.

    Weitere Infos zu Schulung und Beratung finden Sie unter www.primadenta.de / www.pdfraeszentrum.de

  • Shadow frame
  • Die Modellmacher oHG

    Mal ganz ehrlich und unter uns:

    Wo ständen wir heute - ohne den aufrechten Gang, die "Herrschaft" über das Feuer, die Erfindung des Rades, die Automobile, die Elektizität, die mobile Kommunikation, Computern oder das Internet?
    Zugegeben: da gab es schon einige Hürden und die Menschheit, oder zumindest einige ihrer selbsternannten Vertreter, reagierte mit Inquisition oder Verfolgung.
    Auch wir waren zuerst entsetzt als wir erfuhren, daß die Erde keine Scheibe ist und sich zudem noch um die Sonne dreht.Aber dies ist genauso wenig Hexerei wie die Tatsache, daß sich die Zahnmedizin und -technik digital weiterentwickelt hat. Vielmehr ist es ein selbstverständlicher, evolutionärer Prozess, der den Markt stark in Bewegung hält und halten wird.
    Als Zahntechniker sind wir auf den gesamten digitalen Arbeitsablauf fokussiert: von der digitalen Abformung bis zum gefrästen Zahnersatz. So waren wir auf der Suche nach der optimalen Prozesskette und maschinenseitig sollten folgende Punkte erfüllt werden:

     

    • Kosten für ein offenes System nicht über 100.000 €
    • simultane 5-Achs Bearbeitung
    • Automation mit mindestens 4 Blankhaltern
    • Nass- und Trockenbearbeitung
    • einfaches Handling
    • Hohe Präzision auch bei NEM und Titan (Gewicht nicht unter 800 KG - durch ausreichend Masse und Steifigkeit)


    Bei diesen Vorgaben stießen wir quasi selbstverständlich auf die Datron D5.
    Durch die hervorragende Unterstützung von Datron waren wir schon im Vorfeld in der Lage, unsere Hard- und Software-Komponenten perfekt aufeinander abzustimmen.
    Die fachliche Kompetenz der Datron AG beschränkt sich hier nicht nur auf den Maschinenbau - hier trifft man auf "dental-digitales-know-how".
    Die korrekte Beschreibung wäre wohl "betreutes Fräsen"...

    Somit fräsen wir auf der D5 mittlerweile folgende Produkte:

    • Meistermodelle aus Ureol
    • Kronen und Brücken
    • Inlays und Teilkronen
    • individuelle Implantatabutments (einteilig und verklebt)
    • Teleskop- Geschiebe- und Stegversorgungen


    aus Hochleistungskeramik, CoCr (NEM), Titanlegierung, Kunststoff und Wachs.
    Überzeugen Sie sich von unserer Qualität und steigern Sie Ihre Wertschöpfungskette.
    Gern informieren wir Sie persönlich.

    Weitere Infos sowie unsere Kontaktdaten finden Sie unter
    www.die-modellmacher.de

    Ulrich Lantzke (ZTM) - Carsten Völkel (ZT)

  • Shadow frame
  • Sun Dental Labs GmbH

    Als eines der größten privaten dentalen CAD/CAM Fräszentren Deutschlands war es uns immer wichtig, sowohl in der Software als auch in der Hardware mit renommierten und kompetenten Partnern und Lieferanten zusammen zu arbeiten.

    Dazu gehören unter anderem 3shape, Open Mind, Wieland , - und eben DATRON.

    Und der Erfolg gibt uns Recht !

    Nachdem wir nach unserer Gründung im Jahre 2007 einige 4-achsige Fräsmaschinen verschiedenster Hersteller – in der Hauptsache zum Bearbeiten von Zirkon – unser Eigen nennen durften, entschieden wir uns Ende 2010 zum Kauf einer DATRON D5 zur Herstellung allerfeinster NEM- und Titangerüste.

    Seit 2011 fertigen wir nun prozesssicher und in höchster Qualität edelmetallfreie Gerüste in jeder Spannweite und in allen gewünschen Ausführungen auf dieser 5 achsigen Simultan-Fräsmaschine zur Begeisterung unserer Kunden und zum Wohle der Patienten.

    Die hervorragende CAM Software und Strategien der DATRON-Partner Open Mind und Teamziereis tragen zum fantastischen Resultat der Fräsungen erheblich bei, genauso wie die kompetente zeitnahe Unterstützung und der Support durch die DATRON-Mitarbeiter bei aufkommenden Fragen.

    Sollte in unserem Unternehmen – hoffentlich bald – der Erwerb einer weiteren Fräseinheit anstehen, so ist die Firma DATRON als Ansprechpartner unsere erste Wahl.

    Weitere Informationen über Sun Dental Labs GmbH unter:
    www.sundentallabs.com

  • Shadow frame

PLZ-Bereich
4xxxx

  • ZAHNWERK Frästechnik GmbH

    Seit 2006 sind wir als Fräszentrum im Markt tätig.  Unser erstes Frässystem war eine Imes 4820 von Wieland kombiniert mit einem  3Shape Scann-System. Zu dieser Zeit waren fast alle Systeme noch „geschlossen“, man konnte also nur Material und Datensätze von Wieland bzw. Wieland-Geräten verwerden.

     

    Dies ist natürlich heute gänzlich anders.  Heute sind wir in der Lage, Materialien jedes Lieferanten zu fräsen, auch die meisten Datensätze anderer Hersteller können wir verarbeiten.

    Unser Leitspruch ist:  Qualität und Service zu fairen Preisen! In ihm sind  unsere Prämissen zusammengefasst.

    Qualität:  Wir fertigen Arbeiten für Modell- und Datensatzkunden an. Materialseitig liefern wir ZIRKON, NEM, Titan, Kunststoff, e.max-CAD® usw.  Wir verwenden ausschließlich zertifiziertes Material renommierter Hersteller!  Natürlich auch 5-achsig gefräst (D5)  mit individuellen Fräs-Templates, die eine hervorragende Passung  gewährleisten.

    Service:  Bei uns haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner. Sie sind keine Nummer- Sie kennen unsere Namen. Gerne helfen wir Ihnen per Netviewer® bei Konstruktionsproblemen. Wenn Sie uns Modelle zur Konstruktion senden, können Sie die Gestaltung der Gerüste oder eventuelle Besonderheiten  mit unseren Technikern persönlich besprechen.  Selbstverständlich bemühen wir uns, dass die Datensatz-Fräsarbeiten innerhalb 24 Stunden unser Haus wieder verlassen. Bei komplizierten Konstruktionen auf Modellbasis kann es auch ein wenig länger dauern.

    Preise:  Wir sind nicht immer und bei allem die preiswertesten Anbieter.  Wir können uns nicht leisten, billig zu sein, denn  die versprochene Qualität können wir auf Dauer nur liefern, wenn Sie uns mit fairen Preisen in die Lage versetzen, Investitionen in Zukunftstechnologie zu tätigen. Unsere Preisgestaltung ist fair. Sie werden das bestätigen.

    Die Datron D5 ist eine von mehreren bei uns im Einsatz befindlichen Fräsmaschinen. Exzellente Fräsergebnisse und Vielseitigkeit  bestätigen unsere Kaufentscheidung.

    Wollen Sie mehr über ZAHNWERK wissen?  Rufen Sie uns einfach an oder besuchen Sie unsere Internetseite!

    Horst Weck
    ZAHNWERK Geschäftsführer

    Weitere Infos finden Sie unter:
    www.zahnwerk.eu

  • Shadow frame
  • WaltmannDental GmbH

    Hauptstraße 101-105
    45219 Essen-Kettwig

  • Shadow frame

PLZ-Bereich
5xxxx

  • Schöneborn Dentaltechnik

    Schönenborn Dentaltechnik 
    Rheinstrasse 14   51789 Lindlar
    Telefon: 02266/479330 
    Fax: 02266/479331

  • Shadow frame
  • Bund Zahntechnik GmbH

    Eine Familie: Eine Mission für ein strahlendes Lächeln

    Unser Team stellt Ihnen ein Angebot an hochwertigen, innovativen zahntechnischen Leistungen zur Verfügung, der Patient steht für uns im Mittelpunkt. Das Ergebnis aus Kreativität, Ästhetik und Funktionalität heißt Perfektion und nichts Geringeres ist der Grundsatz unserer Arbeit. Alle Arbeiten (außer Reparaturen), die unser Haus verlassen, werden vollständig bei uns hergestellt und erhalten bis zu 5 Jahren Gewährleistung. Vor fast 60 Jahren gegründet, sind wir in der Region Trier, Mainz und Saarbrücken für Sie da. Familiengeführt, innovativ und zuverlässig. Nach dem Motto: für ein strahlendes Lächeln. Heute sind bei uns mehr als 85 Mitarbeiter beschäftigt. Die ständige Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird dabei genauso großgeschrieben wie die Ausbildung an Nachwuchskräften. Sie alle tragen dazu bei, dass der Name Bund längst über die Region hinaus bei all unseren Zahnärzten bekannt ist. Die sorgfältige Auswahl aller eingesetzten Materialien reduziert das Auftreten von Allergien auf ein Minimum. Die Zertifizierung war für unser Team selbstverständlich, seit 1998 sind wir nach einem Qualitätsmanagementsystem zertifiziert.

    Ihr Kompetenzteam in der Region Trier

    Bund Zahntechnik GmbH
    Kreuzweg 8a / Güterstraße 33a
    54295 Trier
    Tel. 0651 / 146180-0
    Fax 0651 / 146180-50
    Weitere Information auch im Web unter: http://www.bund-zahntechnik.de/

  • Shadow frame
  • Dental- Labor Froesch GmbH

    1973 wurde die Dental- Labor Froesch GmbH gegründet. Das zahntechnische Labor in Bonn beschäftigt zurzeit 40 Mitarbeiter. In Rösrath führen wir einen Standort mit rund 20 Mitarbeitern. Zu unseren Schwerpunkten gehören seit Jahrzehnten die Implantologie und der kombinierte Zahnersatz. Wir setzen in unsere CAD-CAM Abteilung 4 Techniker ein. Zwei weitere Techniker aus Rösrath scannen und designen zusätzlich.

    Im September 2011 haben wir die DATRON D5 bestellt. Seitdem setzen wir auf die Kooperation von DATRON, und unserem Labor. Die Umstellung auf die neue Maschine hat sehr gut funktioniert. Wir haben Material für Material getestet und konnten bereits nach einigen Tagen unsere Standartindikationen abarbeiten.

    Die Serviceleistungen von DATRON sind sehr gut. Die D5 wird von exzellenten Mitarbeiter gewartet, repariert und unterstützt.

    Passend zur DATRON D5 verwenden wir DATRON Fräswerkzeuge. Wir waren überrascht, welch lange Standzeiten wir erreichen. Die verschiedenen Einsatzbereiche der Fräswerkzeuge sind gut abgestimmt auf die Materialien und die Templates von Datron Cam abgestimmt.

    Wir glauben mit der Wahl der DATRON D5 und dem Team DATRON für die nächsten Jahre die richtige Entscheidung getroffen zu haben (Stand 2011). Und genau aus diesem Grund haben wir im Frühjahr 2017 eine weitere D5 gekauft, um unsere Kapazitäten notwendiger weise zu erweitern.

  • Shadow frame

PLZ-Bereich
6xxxx

  • Form for Function GmbH

    Zahnlabor und Fräszentrum
    Deutsches Meisterlabor

    Wer seit Jahren ein in Darmstadt ansässiges Dentallabor und Fräszentrum ist und mit offenen CAD/CAM Systemen arbeitet, der hat zumindest schon einmal etwas von der Firma DATRON AG, einer Firma, die für uns in der unmittelbaren Nachbarschaft liegt, gehört. Da wir vor knapp einem Jahr auf der Suche nach einer neuen Dentalfräsmaschine waren, ergab es sich, dass wir auch auf die DATRON D5 aufmerksam wurden. Die Maschine schien unseren Vorstellungen zu entsprechen, denn für uns war es wichtig, dass die gewünschte Maschine neben den gängigen Materialien auch neue, zukunftsweisende Werkstoffe fräsen konnte. Die Eigenentwicklung der unterschiedlichen Fräser, erwies sich damals als entscheidendes Kaufargument. Wir hatten einen Anbieter gefunden, der den Zusammenhang zwischen Werkstoff und Fräser verstand, denn ein großes Defizit anderer Anbieter ist häufig, dass sie die passenden Werkzeuge für ihre Maschinen nicht selbst konstruieren. Servicetechniker sind dann meistens unabdingbar. Wir aber haben bis heute noch keinen Techniker gebraucht, und falls wir doch mal Hilfe benötigen, kann uns über die Fernwartung geholfen werden.


    Form for Function GmbH
    Wilhelminenstraße 25
    64283 Darmstadt
    Tel.: 06151-273 271
    Fax: 06151-273 272
    info(at)formforfunction.de

  • Shadow frame
  • Dental Labor Teuber GmbH

    1934
    wurde das Labor von Zahntechnikermeister Willy Teuber gegründet
    1942
    Umzug des Labors innerhalb Darmstadts in die Pallaswiesenstraße. Auch in den Kriegsjahren wurde durchgängig Zahnersatz produziert
    1950
    erneuter Umzug in die Arheiliger Straße
    1952
    Patentanmeldung für Akusta Platten (Adhäsions Kunststoff Stabilisierungsprothese)
    1961
    erfolgt der Umzug in die Wilhelm Leuschner Straße Nr. 1. Bis heute ist dies die Wirkungs- und Produktionsstätte des Dentallabor Teuber
    1969
    Erweiterung des Gebäudes und Umbau des Labors wegen der starken Nachfrage nach Zahnersatz. Zum gleichen Zeitpunkt übernahm der Sohn des Laborgründers Zahntechnikermeister Klaus Teuber die Leitung des Labors. Er führte den Betrieb erfolgreich bis 1988
    1988
    Verkauf des Labors und Umwandlung in die Dental Labor Teuber GmbH durch die Zahntechnikermeister Hans Jürgen Lange und Werner Römer
    2000
    Einstieg in CAD/CAM Technologie mit den ersten Systemen von Sirona seither kontinuierlicher Ausbau der Technologie und des Geräteparks
    2005
    Beginn der Lohnfertigung als Schleifzentrum für Zahnarztpraxen und Dentallabore
    2007
    geht Werner Römer nach 50 jähriger Tätigkeit für das Dental Labor Teuber in Rente und Zahntechnikermeister Ingo Raschert übernimmt seinen Anteil
    2010
    Erweiterung der Bearbeitungsmöglichkeiten im 5 Achsbetrieb auf End feste Materialien (NEM) durch den Einsatz der DATRON D5
    Heute-
    Eigentümer zu gleichen Teilen: Hans Jürgen Lange und Ingo Raschert


    Weitere Infos finden Sie unter:
    www.teuber-dental.de

  • Shadow frame
  • Dentale Technik Mandel GmbH

    Seit 21 Jahre sind wir ein ortsansässiges Dentallabor in Frankenthal/Pfalz.

    Unsere Philosophie ist es Zahnersatz passgenau,materialverträglich mit einwandfreiem Gefüge
    ästhetisch hochwertig herzustellen.

    Um dies gewährleisten zu können ist unseres Erachtens eine CAD/CAM unterstützte
    Fertigung Voraussetzung.

    Nach intensiven Vergleichen verschiedener Systeme haben wir uns für die D5 der Firma DATRON
    entschieden.
    Die Maschine erfüllt alle für uns erforderlichen Parameter.

    Neben der Herstellung qualitativ hochwertiger Gerüste in NE, Zirkon, PMMA und Nanocomposit
    ist Service und Betreuung bei der Firma DATRON selbstverständlich.

    Weitere Informationen finden Sie unter:
    www.dentale-technik-mandel.de

  • Shadow frame

PLZ-Bereich
7xxxx

  • Zahntechnik Zartmann GmbH

    Als Meisterlabor für ästhetischen Zahnersatz setzen wir seit 1986 Maßstäbe in puncto Qualität. Das perfekte Zusammenspiel aus handwerklichem Geschick und Hightech ist die Voraussetzung für eine zahntechnische Versorgung auf höchstem Niveau.

    Unser Sachverstand, unsere innovative technische Ausstattung, unsere Kreativität und nicht zuletzt unsere Erfahrung sind Basis für kompromisslose Qualität. Deshalb haben wir bereits seit 1996 ein eigenes CAD/CAM-Frässystem in unseren Räumlichkeiten und seit 2010 eine 5-Achs-Simultan-Fräsmaschine der Firma DATRON.
    Von unserer Kooperation mit DATRON profitieren unsere Zahnärzte und ihre Patienten.

     

    Weitere Infos finden Sie unter:
    www.zahntechnik-zartmann.de

  • Shadow frame
  • Pauli Zahntechnik GmbH

    Pauli Zahntechnik GmbH

    Pauli Priodent Zahntechnik – das ist Qualität von Anfang an.

    „Erlebte Qualität“ heißt für uns die Prämisse. Darunter verstehen wir technisch, ästhetisch und medizinisch perfekten Zahnersatz „Made in Germany“.

    Aus Verantwortung für unsere Zahnärzte und deren Patienten fertigen wir seit fast 30 Jahren kompromisslose Qualität.

    High-Tech Fertigungsanlagen wie die Datron D5 unterstützen uns bei unserer täglichen Arbeit. Auf dieser Maschine können wir alle gängigen aber auch zunkunftsweisende Materialien bearbeiten. CAD/CAM gefertigte Gerüste werden anschließend mit dem Können und der Kreativität unserer Mitarbeiter zu hervorragendem Zahnersatz weiterverarbeitet.

    Das Vertrauen der Zahnärzte und der Patienten  zu verdienen ist dabei unser tägliches Ziel. Wir stellen auf allen Gebieten der Zahntechnik unsere langjährige Erfahrung zur Verfügung.

    Die Liebe zum Detail kennzeichnet die besondere Qualität der Pauli Priodent Zahntechnik GmbH aus.

     

    Weitere Infos finden Sie unter:
    www.pauli-zahntechnik.de

  • Shadow frame

PLZ-Bereich
8xxxx

  • DT DIGITAL/ DT&SHOP GmbH

    DT DIGITAL ist ein unabhängiges Full-Service Dienstleistungszentrum für die digitale Dentaltechnik, das den Anwendern eine Arbeitsteilung auf den verschiedensten Wertschöpfungsebenen ermöglicht.

    Seit 10 Jahren bietet DT DIGITAL eine breite Angebotspalette an Materialien und Indikationen.

    13 Mitarbeiter und neuen Fräsmaschinen liefern täglich Bestleistung für eine spitzen Qualität „Made in Germany“ und höchste Kundenzufriedenheit.

    Auch die DATRON D5 gehört seit 2011 zu unserem Produktionspark. Damit können wir unseren Kunden eine Vielzahl an Indikationen in der besten Qualität liefern. Diese Maschine zeichnet sich durch Innovation und hervorragenden Service aus.

     

    Weitere Infos finden Sie unter:
    www.dt-digital.de

  • Shadow frame

Kunden und Interessenten, für die sich die Anschaffung eines eigenes CAD/CAM Systems wirtschaftlich nicht rechnet, können bei Bedarf auf unsere kompetenten Referenzlabore als Fräszentren zurückgreifen.

Unsere Kunden sind seitens der digitalen Prozesskette komplett ausgerüstet und verfügen vom Scanner, über das Modellieren im CAD, der Programmierung im CAM, der eigentlichen 5-Achs Fräsmaschine bis hin zum Sinterofen über alle notwendigen CAD/CAM Komponenten um Ihnen alles aus einer Hand anbieten zu können.

Sie haben somit die Möglichkeiten dem Fräszentrum komplette Modelle oder aber offene Scanner Daten im STL-File zur Verfügung zu stellen und bekommen binnen kürzester Zeit optimale passende Indikationen in DATRON Qualität geliefert.

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte direkt an unsere nachfolgenden Referenzkunden.

PLZ-Bereich
0xxxx

  • Moderne Prothetik Neumann GmbH

    Moderne Prothetik Neumann GmbH
    PLZ 07545

    Wir sind ein in Gera ansässiges Dentallabor mit zurzeit 28 Mitarbeitern. In Jena besteht zudem ein Partnerlabor mit sieben Beschäftigten.
    Die ersten Erfahrungen mit Cerec/InLab sammelten wir erstmals im Jahr 2004. Seit dem bilden wir uns ständig fort um auf dem neuesten Stand zu sein.  Doch da mit zunehmenden Aufträgen die Kapazität der Cerec-Schleifeinheit  nicht mehr ausreichte und die Wertschöpfung im eigenen Labor im Vordergrund stand und auch heute noch steht, spielten wir zu Beginn des Jahres 2009 mit dem Gedanken uns eine Dentalfräse anzuschaffen.
    Die Bedingungen welche wir an die Fräsmaschine stellten waren:

    • Bearbeitung von allen gängigen Materialien wie z.B:  CoCr, Zirkon, Titan, Nano- Composite, Wachs
    • Geringer Reinigungsaufwand beim Wechsel zwischen Trocken- und Feuchtarbeiten
    • Offenes CAD/CAM Prinzip
    • Bearbeitung aller gängigen Blanks verschiedener Hersteller/Lieferanten
    • Das Gewicht der Fräsmaschine sollte 850 kg nicht überschreiten, da sich unser Labor in einem Altbau in der 3. Etage befindet
    • Einfache Handhabung, hervorragende Präzision & Passung

    Im Januar 2010 fiel nach einer Werksbesichtigung bei der Firma DATRON die Entscheidung uns eine DATRON Dental anzuschaffen. Anfang März 2010 wurde die Fräsmaschine geliefert. Nach zügiger Montage durften wir Mitte März 2010 eine 2-tägige Einweisung genießen. Direkt im Anschluss waren wir im Stande erste Patientenarbeiten ohne Probleme selbstständig herzustellen. Dank der exzellenten Zusammenarbeit und dem hervorragenden Service der DATRON AG waren und sind bei Fragen oder Problemen immer kompetente Ansprechpartner zu erreichen.

    Hervorheben möchten wir an diesem Punkt auch die kompetente und prompte Betreuung im Bereich der Fräswerkzeuge. Die Werkzeuge sind qualitativ hochwertig zu einem moderaten Preis und überzeugen durch eine lange Lebensdauer.

    Im Juni 2010 konnten wir aufgrund der Vielzahl von Aufträgen in einen zweiten Scanner und einen zusätzlichen Konstruktions-Arbeitsplatz investieren. Wir beschäftigen nun drei Techniker in der Fräsabteilung. Somit haben wir die komplette Produktionsstruktur umgestellt, sodass sämtliche Gerüste/Kappen aus Zirkon, CoCr oder Titan im eigenen Labor gefertigt werden können. Im Juni 2010, zum Beispiel, konnten wir auf 510 gefräste Einheiten aus allen gängigen Materialien zurückblicken.

    www.moderne-prothetik-neumann.de

  • Shadow frame