DATRON PR0500-RT

Dosiersystem mit Rundtakttisch

  • Keine Stillstandzeiten
  • Be- und Entladen während des Dosierprozesses
  • Halbautomatisierte Abläufe 
  • Autarker 3­-Achs-Portalroboter mit kleiner Aufstellfläche
  • Dosierkopf mit patentierter Volumenregelung und 3D-Steuerung
  • Einfache Programmierung über Windows basierende Menüoberfläche
  • Hohe Flexibilität durch modularen Aufbau aller Dosierkomponenten
  • Modulspanntechnik: Minimale Rüstzeiten und exakte Reproduzierbarkeit der Werkstückträger
  • Spezielle VDispenser-Software für optimale Start-/Stopp-Übergänge
  • Das DATRON Dosiersystem PR0500-RT mit Rundtakttisch ist die ideale Lösung für eine halbautomatisierte Produktion.  Es ermöglicht das Be- und Entladen der Bauteile während des Dosierprozesses.

    Dazu werden auf einem Rundtakttisch zwei Werkstückaufnahmen befestigt, die jeweils in die vordere Bestückungsposition oder in die hintere Bearbeitungsposition gefahren werden. Der Rundtakttisch wird über eine eigene SPS angesteuert und dreht sich um 180° und zurück. Die vordere Bestückungsposition ist zum Schutz des Bedieners über einen Sicherheits-Lichtvorhang abgesichert.

    Halbautomatisiert, mit Rundtakttisch

    • Arbeitsbereich (auf Anfrage)
    • Microsoft Windows basierende 3D-Steuerung
    • Leistungsfähiges Zubehör

    Anwendungen

    • Für Klebeanwendungen und Flüssigdichtungen im industriellen Umfeld
    • Zur Bearbeitung von kleinen bis mittelgroßen Bauteilen
    • In allen Fertigungsbereichen, in denen hohe Dynamik bei gleichbleibender Präzision gefordert ist
    • Für alle gängigen 1K-Materialien; 2K auf Anfrage
  • MaschinenaufbauPortalaufbau mit doppelseitigem
    Y-Antrieb auf Aluminiumtisch
    Arbeitsbereich (X x Y x Z)520 x 650 x 240 mm
    Portaldurchlass200 mm
    Gewicht860 kg
    Aufstellfläche (B x H x T) ohne Bedienterminal1.300 x 1960 x 1950 mm
    Dosier-/Positioniergeschwindigkeitbis zu 16 m/min je Achse,
    bis 20 m/min traversal
    Wiederholgenauigkeit± 0,02 mm
    SteuerungDezentrale, digitale Servosteuerung mit
    Benutzerschnittstelle
    BetriebsmittelDruckluft: 6 bar, trocken, sauber, ölfrei
    Spannung: 230 V, 16A
    Umgebungstemperatur15 – 30 °C
    Material (je nach Dosierkopf)Nieder- bis hochviskos, ungefüllt und abrasiv,
    beheizbar sowie 1K-Schaum
    MaterialzuführungAus Kartuschen, Schlauchgebinden, Hobbocks
    oder Fässern
  • DATRON Dispensing

    Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, auch zukünftig Informationen von DATRON zu erhalten.

Shadow frame