Der DATRON 4-in-1 Einschneider: Gewuchtet, gestirnt und 2-fach poliert

Wed, September 14, 2016

Das neue DATRON Fräswerkzeug erweist sich als echtes Multi-Talent und macht sich unverzichtbar für eine wirtschaftliche Produktion

 

Die innovative Produktneuheit aus dem Werkzeugbereich der DATRON AG, mittelständischer Maschinebau-Spezialist mit eigener Werkzeugmarke aus Mühltal bei Darmstadt, liefert dem Kunden künftig eine erhöhte Wirtschaftlichkeit bei reduzierten Kosten. Auf der diesjährigen AMB in Stuttgart stellt die DATRON AG den patentierten Einschneider mit Gegenwuchtschliff vor.

Gewuchtet, gestirnt und 2-fach poliert- das sind die herausragenden Eigenschaften des neuen DATRON 4- in 1 Einschneiders. Erstmalig vereint DATRON diese Merkmale in einem Fräswerkzeug und verspricht neben kürzeren Bearbeitungszeiten und einer hervorragenden Oberflächengüte zahlreiche neue Vorteile.

Aufgrund des polierten Spanraums und der polierten Schneide in Verbindung mit dem patentierten Gegenwuchtschliff ermöglicht der gewuchtete Einschneider höhere Zustellungen und Vorschübe als die bisherigen marktüblichen Einschneider. Das patentierte Multi-Talent macht sich somit unverzichtbar für eine wirtschaftliche Produktion. Der Anwender kann nicht nur kostbare Arbeitszeit einsparen, sondern auch seine Produktionskosten senken. Im Vergleich zu herkömmlichen Einschneidern, verfügt der neue Fräser über eine höhere Standzeit, wodurch die Werkzeugkosten verringert werden. Der patinierte Gegenwuchtschliff und die polierte Spankammer sorgen für eine schnelle Spanabfuhr und schonen die wertvolle Spindel der Fräsmaschine, so dass die Spindellebensdauer verlängert wird. Die Kombination aus dem polierten Spankanal und der neuen Stirngeometrie ermöglicht sowohl bei Bohrungen als auch bei der Bearbeitung von Wand- und Bodenflächen optimale Ergebnisse. Insbesondere der spezielle Stirnanschliff erzeugt äußerst präzise Oberflächen mit niedrigen Rauheitswerten (< 1 RZ). Mit über 30 Varianten bietet DATRON den Kunden eine individuelle Lösung für eine erfolgreiche Produktion.

Besuchen Sie den DATRON Messestand, Halle 7, Stand A52 vom 13. -17. September 2016 auf der AMB in Stuttgart und überzeugen Sie sich von den vielfältigen Talenten der DATRON Produktneuheit. Die DATRON Experten freuen sich darauf, Ihnen die DATRON Innovationen live unter Span vorzustellen.

<- Back to: Press

Shadow frame