DATRON IR0300

In-Line Dosiersystem

  • Kartesischer Roboter mit kleiner Aufstellfläche
  • Volle In-Line-Fähigkeit
  • Dosierkopf mit patentierter Volumenregelung und schneller 3D-Steuerung
  • Kurze Zykluszeiten durch hohe Dosiergeschwindigkeiten von bis zu 16 m/min
  • Hohe Verfügbarkeit und geringe Verschleißkosten
  • Spezielle VDispenser-Software für optimale Start/Stopp-Übergänge
  • Ein besonders präziser und stabiler Aufbau zeichnet das DATRON IR0300 In-Line Dosiersystem aus. Damit ist jahrelanger Dauerbetrieb und konstante Qualität auch bei hoher Beanspruchung gewährleistet. Durch die Freiarmkonstruktion kann dieses System besonders einfach im In-Line Betrieb eingesetzt werden. Digitale I/O´s sorgen für einen optimalen Datenaustausch zwischen der übergeordneten Steuerung und der DATRON VDispenser-Software. Bis zu zwei Dosierköpfe können gleichzeitig im Einsatz sein. Es kann aus Kartuschen oder Zuführgeräten (zum Beispiel Hobbocks oder Fässern) dosiert werden. Sensoren zur Kompensation der Teilehöhe und der Nadelabweichung sorgen für hohe Prozesssicherheit.

    Anwendungen

    • Für vollautomatisierte In-Line Dosierprozesse
    • Für Klebeanwendungen und Flüssigdichtungen im industriellen Umfeld
    • In allen Fertigungsbereichen, in denen hohe Dynamik bei gleichbleibender Präzision gefordert ist
    • Für alle gängigen 1K-Materialien; 2K auf Anfrage
  • Verfahrweg300 x 240 x 240 mm, bis zu 3.000 mm (in X)
    Aufstellfläche (B x T x H)560 x 860 x 654 mm (ohne Dosierkopf)
    Gewichtca. 70 kg
    AntriebssystemSpielfreie DC-Servomotoren, Präzisionsspindel
    für jede Achse
    Dosier-/Positioniergeschwindigkeitbis zu 16 m/min je Achse/
    bis zu 20 m/min traversal
    PräzisionAuflösung 1 μm
    Absolut: ± 50 μm
    Wiederholung: ± 50 μm
    SteuerungDezentrale, digitale Servosteuerung mit
    Benutzerschnittstelle
    BetriebsmittelDruckluft: 6 bar, Spannung: 230 V
    Material (je nach Dosierkopf)Nieder- bis hochviskos, ungefüllt und abrasiv
    sowie beheizbar
    MaterialzuführungAus Kartuschen, Schlauchgebinden, Hobbocks
    oder Fässern
    Optionales Zubehör
    (weiteres Zubehör auf Anfrage)
    Nadelkompensation, Sensor XYZ,
    Modulspanntechnik, drehbare Nadel, Dreh-/
    Schwenkachsen, CAD/CAM-Modul, Vision-
    System

     

     

  • DATRON Dispensing

    Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, auch zukünftig Informationen von DATRON zu erhalten.

Shadow frame