Software

iVD Steuerungssoftware

Die hocheffiziente Bedienung des Dosiersystems erfolgt über eine Windows-basierte Menüoberfläche. Sie bietet komfortable Funktionen für das Einrichten, die schnelle Programmierung, z. B. im Teach-In-Betrieb und die schnelle Übernahme beliebig großer CAD/CAM-Dateien. Für einen schnellen Datenaustausch verfügt die Maschine über einen USB 2.0 und 100 MBit Netzwerkanschluss sowie eine CAD/CAM-Schnittstelle.

iVD-AV

Das Dosierprogramm iVD-AV wurde eigens von DATRON entwickelt und ist genau auf die DATRON Dosiermaschinen abgestimmt. Es entspricht der Maschinensoftware und dient zur Programmierung von Konturen an einem separaten Arbeitsplatz. So können Dosierprogramme extern, abseits der Maschine erstellt und über die Netzwerkschnittstelle direkt an die Maschine übermittelt werden. Das Programm besitzt eine textbasierende Oberfläche mit einer optimal gestaffelten Menüführung. Diese macht das Programmieren übersichtlich und schnell erlernbar. Gleichzeitig stehen eine Reihe von Zusatzfunktionen zur Verfügung, die Sie beim Programmieren tatkräftig unterstützen. Zur Vorschau der Dosierkontur steht ein grafisches Simulationsprogramm zur Verfügung, welches die Kontur in mehreren Darstellungsarten anzeigen kann.

Shadow frame

CAD/CAM-Software spart Zeit

Schnelle Übernahme Ihrer CAD/CAM-Daten und einfach bedienbares Maschinenprogramm: Nur so sparen Sie Zeit. DATRON-Maschinen bieten eine praxisgerechte Maschinensoftware, eine besonders einfach und schnell zu bedienende CAD/CAM-Software und Schnittstellen zu allen gängigen 2D- und 3D-CAD-Programmen.

PrimCAM
PrimCAM ist ein leicht zu erlernendes CAD/CAM-System. Eine benutzerfreundliche Oberfläche mit Grafiksymbolen ermöglicht einen schnellen Zugriff auf zahlreiche Funktionen. Mit deren Hilfe lässt sich eine Dosierkontur auch ohne Programmierkenntnisse zeichnerisch erstellen. Alle dosierspezifischen Parameter, wie Dosierhöhe, Raupendicke, Start-, Stop-Zyklen werden direkt in PrimCam eingegeben. Zusätzlich enthält PrimCam einen eingebauten CAD-Teil mit Geometrie-Erstellung mit Bemaßungsmöglichkeiten.


Zur frühzeitigen Behebung von Programmierfehlern steht ein graphisches Simulations-Tool zur Verfügung, mit dessen Hilfe die Datenkonturen und Verfahrwege sichtbar gemacht werden können. Dosierzeiten können abgeschätzt und Maschinenzeiten geplant werden.

 

 

Shadow frame